Der Sommer 2012 geht zu Ende. Uhrumstellung auf Winterzeit.

25.10.2012, 15:00 Uhr in Allgemein, Top-News

Der Sommer 2012 geht zu Ende. Uhrumstellung auf Winterzeit.

Am Sonntag, den 28. Oktober 2012 wird die Uhr wieder von Sommer- auf Winterzeit zurückgestellt. Die Zeitumstellung findet nachts um 3:00 Uhr statt.


Im Jahre 1980 wurde in Deutschland die Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit eingeführt. Die Gründe waren u.a. die Anpassung an unsere Europäischen Nachbarn und die Einsparung von Energie durch eine bessere Nutzung des Tageslichtes. Gleichzeitig wurde die neue Sommerzeit in der Bundesrepublik Deutschland und in der damaligen DDR eingeführt, was der Harmonisierung beider Staaten dienten sollte. Durch die Vereinheitlichung unterschiedlicher Sommerzeitregelungen in der Europäischen Union wurde 1996 die Sommerzeit in Deutschland um einen Monat verlängert.

Durch Gesetze bzw. Verordnungen legte man die Regeln der Zeitumstellung generell fest, so gilt: Die Sommerzeit wird am letzten Sonntag im März durch ein Vorstellen der Uhr von 2:00 auf 3:00 Uhr eingeleitet. Die Winterzeit wird am letzten Sonntag im Oktober durch ein Zurückstellen der Uhr von 3:00 auf 2:00 Uhr wieder hergestellt.

© Fotos: WoGi & NinaMalyna – fotolia.com


Über den Autor: Dipl. Betriebswirt Ralf Robert Hundt

Die Unternehmensgruppe Immobilien-Management Hundt wurde 1999 mit Sitz in Gelsenkirchen-Buer gegründet. Die vom Inhaber Ralf Robert Hundt geführte Unternehmensgruppe besteht heute aus drei Einzelfirmen, die sich schwerpunktmäßig mit der professionellen Vermarktung und Bewertung von Grundbesitz beschäftigen.

Schlagwörter: ,

Verwandte Themen



IMMOBILIEN-MANAGEMENT HUNDT © 2019

Immobilien-Management Hundt @ Facebook Immobilien-Management Hundt @ Google Plus Immobilien-Management Hundt @ Twitter Immobilien-Management Hundt @ Vimeo Immobilien-Management Hundt @ YouTube Immobilien-Management Hundt @ Xing


Immobilien-Management Hundt verkauft Ihr Haus in ø 70 Tagen. Dieser Wert wird in Echtzeit berechnet.